Mein Account

Datenschutzerklärung

Allgemein

Payango nimmt den Schutz privater Daten seiner Kunden sehr ernst.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Websites, auf denen Payango seine Dienste zur Verfügung stellt, im Folgenden „cristalcard.de" oder „Website“ genannt.

Nutzung personenbezogener Daten

Um alle Services von Payango nutzen zu können, müssen Kunden sich auf cristalcard.de registrieren. Dafür benötigt Payango folgende Daten: E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort. Weitere personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Geburtstag usw. können im Kundenprofil hinterlegt werden.

Die Nutzung einiger Services (z. B. Bestellung von CristalCards) erfordert die Eingabe dieser und weiterer personenbezogener Daten. Wenn Payango diese Services zusammen mit Partnern anbietet und Kundendaten an seine Partner respektive deren Dienstleister zur Durchführung der Services weitergibt, wird Payango gesondert um das Einverständnis des Kunden bitten.

Ferner möchten wir Kundendaten dazu nutzen, die Website an den Kunden anzupassen, Kunden über Angebote und Dienstleistungen von Payango sowie seiner Partner zu informieren und gegebenenfalls hierüber zu befragen. Dazu gehört auch, dass bei Anmeldung zum Newsletter die E-Mail-Adresse des Kunden für eigene Werbezwecke genutzt wird bis sich dieser vom Newsletter abmeldet. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Alle personenbezogenen Daten werden von Payango verschlüsselt gespeichert. Payango ist aufgrund von Gesetzen verpflichtet, in bestimmten Fällen personen-bezogene Daten insbesondere an Behörden zu übermitteln.

Auskunft, Berichtigung und Löschung

Kunden haben jederzeit die Möglichkeit, ihre bei Payango gespeicherten personenbezogenen Daten in ihrem Kundenprofil einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Payango teilt diese Daten dem Kunden auch auf schriftliche Aufforderung via E-Mail mit.

Sollten Kunden ihren Account kündigen, werden soweit möglich und gesetzlich zugelassen personenbezogene Daten nach spätestens zwei Monaten gelöscht. Insbesondere entfernt Payango die Angaben, die bei der Registrierung gemacht wurden. Lediglich solche Daten, die Payango zur Durchsetzung seiner Rechte benötigt, können von einer Löschung ausgenommen sein.

Cookies und Log-Dateien

Payango verwendet auf verschiedenen Seiten Cookies, um den Besuch der Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Kunden abgelegt werden. Die meisten der verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte des Kunden gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf dem Rechner und ermöglichen Payango, den Kunden Rechner bei dem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogenen Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Payango benutzt außerdem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, um die Benutzung der Website durch den Kunden zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Webseite, wird die IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Payango wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Payango zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Kunden übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Kunden können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden können. Kunden können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/

Wenn Kunden die Website besuchen, speichert der Payango Webserver in so genannten Log-Dateien standardmäßig die IP-Adresse des Internet Service Providers des Kunden, die Webseite, von der aus der Kunde cristalcard.de besucht, die Webseiten, die der Kunde auf cristalcard.de ansieht sowie das Datum und die Dauer des Besuchs. Diese Daten werden zu Sicherungszwecken und zur Verbesserung der Website anonymisiert verwendet.

Datensicherheit

Payango setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass personenbezogene Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Die Sicherheitsmaßnahmen werden ständig den verbesserten technischen Möglichkeiten angepasst.

Scoring

Zur Auswahl geeigneter Bezahlverfahren führt Payango bei Kartenbestellung ein Scoring durch. Dazu arbeitet Payango mit ausgewählten Dienstleistern zusammen, die gewährleisten, dass die Seriosität von Scorewerten wissenschaftlich fundiert ist, nicht automatisch der ganze Datenbestand des Dienstleisters dem Scoring zugrunde gelegt wird und der Scorewert nicht überwiegend auf der Grundlage von Anschriftendaten ermittelt wird.

Rechtliches

Die Website unterliegt den gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Payango verpflichtet sich, diese gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Sollte Payango diese Datenschutzerklärung ändern, werden Kunden rechtzeitig darüber informiert.



Adobe_pdf_icon_dark Die Datenschutzerklärung können Sie hier als pdf downloaden.

Gutschein Alarm

Mit dem Gutschein-Alarm wird Ihnen beim Surfen
angezeit, ob und wie viele Gutscheine wir zum
jeweiligen Shop vorrätig haben.

Zum Download