Mein Account

Informationen zum kontaktlosen Bezahlen

Kontaktlos (NFC) ist ein moderner und schneller Weg, um mit Ihrer Kreditkarte zu bezahlen. Ob Zeitung, Snack oder Buch – trägt Ihre Karte das »kontaktlos«-Zeichen, so können Sie kleinere Einkäufe bis 25 EUR sekundenschnell bezahlen, ohne die Karte in ein Lesegerät zu stecken – ganz ohne PIN oder Unterschrift.

Kontaktloses bezahlen mit der CristalCard:
kontaktlos bezahlen

Prüfen Sie zunächst, ob Ihre CristalCard das „kontaktlos“-Zeichen trägt. Ist Ihre Karte mit der NFC-Funktion ausgestattet, können Sie an allen Ladenkassen kontaktlos bezahlen, die die Bezahlmethode NFC akzeptieren. Halten Sie dazu an der Kasse nach den Akzeptanz-Symbolen Ausschau.

Das kontaktlose Bezahlen ist denkbar einfach und beschleunigt den Bezahlvorgang ungemein: Halten Sie Ihre CristalCard einfach vor das Kartenlesegerät. Nach wenigen Sekunden ertönt das Bestätigungssignal und die Transaktion ist abgeschlossen.

Zu beachten: Durch kontaktloses Bezahlen können Sie Kleinbeträge bis maximal 25 Euro bezahlen. Beträge über 25 Euro bezahlen Sie weiterhin via PIN oder Überschrift.

Ist kontaktloses Bezahlen sicher?

Kontaktloses Bezahlen wird durch Nahfunktechnologie („Near Field Communication“ / NFC) ermöglicht. Beim Bezahlvorgang werden lediglich der Kaufbetrag, Ihre Kartennummer sowie das Ablaufdatum der Karte übertragen. Ihre persönlichen Daten bleiben also vertraulich. Da eine Datenübertragung nur im Abstand von maximal 4 Zentimetern möglich ist, ist eine unbeabsichtigte Bezahlung im Vorbeigehen nicht möglich.